CosmoKey ergänzt das herkömmliche Anmeldeverfahren (Benutzername/Passwort) um eine zusätzliche Sicherheitsstufe. Alles was der Nutzer tun muss und kann: einen kleinen Knopf auf dem CosmoKey Hardwaretoken drücken. Der Rest funktioniert automatisch. Und sicher.

Der CosmoKey Hardwaretoken ist so klein wie ein moderner Autoschlüssel und besitzt keinerlei Schnittstellen, über die Daten ausgetauscht werden können. Kein Internet, kein Bluetooth, keine Kabel, nichts. Einzig über eine Micro-USB-Buchse kann der Lithium-Ionen Akku des Tokens mit Strom aufgeladen werden.

Für das Verfahren wird ein separater, technischer Kanal (Mobilfunk) genutzt. Die dazugehörige Appliance enthält vorinstallierte Software und kann je nach Kundenwunsch selbst oder bei CosmoKey gelagert werden. Da der zusätzliche Authentifizierungsvorgang nicht auf dem Gerät stattfindet, auf dem der Login vorgenommen wird, ist CosmoKey mit jeder Hardware und jedem Betriebssystem des Endnutzers kompatibel.